Termine
© 2021 SV Untermeitingen Abt. Ski & Snowboard
Gymnastik „Toll in Form“ Jeden Mittwoch von 19:00 bis 19:45 Uhr (außerhalb der Schulferien) Imhofhalle Untermeitingen ACHTUNG - Trainingsort bis auf weiteres geändert ! Da der Gymnastiksaal der Imhofhalle derzeit durch das Testzentrum genutzt wird, finden die Kurse bis auf weiteres auf dem Sportgelände des SV Untermeitingen (Ungarnstraße 100, 86836 Untermeitingen) im Outdoor-Anbau hinter der Stockschützenhütte statt.  Ski und Snowboard Basar 2021 Samstag, 6. November 2021 Sportheim Untermeitingen  Ausbilder-Fortbildung 2021 Freitag, 19. bis Sonntag, 21. November 2021 Weiterbildung & Lizenzverlängerung Ski- und Snowboardausbilder Sölden  Ski- und Snowboardkurse 2022 Samstag, 15. Januar 2022 Samstag, 22. Januar 2022 Samstag, 29. Januar 2022 Samstag, 5. Februar 2022 in ausgewählten Skigebieten je nach Schneelage Abfahrt Untermeitingen: 7:00 Uhr Ankunft Untermeitingen: ca. 18:00 Uhr  Skilanglaufkurse 2022 t.b.d. t.b.d. in ausgewählten Skilanglaufgebieten je nach Schneelage Abfahrt Untermeitingen: 9:00 Uhr Ankunft Untermeitingen: ca. 18:00 Uhr  Schneeschuhwanderungen 2022 t.b.d. in ausgewähltem Schneeschuhwandergebiet je nach Schneelage  Saison - Abschlussfahrt 2022 t.b.d. Jahreshauptversammlung Freitag, 17. Juli 2020 Die Jahreshauptversammlung der Abteilung Ski & Snowboard fand am 17.07.2020 im Sportheim Untermeitingen statt. Abteilungsleiterin Gabi Weser begrüßte neben den Versammlungsteilnehmern die 1. Vorsitzende des SV Untermeitingen Isabella Uhl, den 1. Bürgermeister der Gemeinde Untermeitingen Simon Schropp und den Schatzmeister des Vereins Manfred Hansen.  Tätigkeitsbericht des Abteilungsvorstands und Kassenbericht Im Tätigkeitsbericht des Abteilungsvorstands wurden die in der Saison 2019/2020 zahlreich durchgeführten Aktivitäten dargestellt: •	Ganzjährig ein wöchentliches Gymnastikprogramm für Männer und Frauen in der Imhofhalle •	Ausrichten des Ski und Snowboard Basars im Sportheim Untermeitingen •	Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter in Sölden •	Vier Ausbildungstage Ski Alpin und Snowboard mit 85 Teilnehmern in den österreichischen Skigebieten Ehrwald und Berwang •	2 Langlauftouren mit jeweils 8 Teilnehmern im Tannheimer Tal •	Schneeschuhwanderung mit 11 Teilnehmern in Lengries •	Wasserskifahren im Rahmen des Lechfelder Ferienprogramms am Friedberger Baggersee mit 21 Teilnehmern •	Beteiligung mit einem Marktstand am Untermeitinger Weihnachtsmarkt  Kassierer Bernd Kluge stellte den Kassenbericht vor. Der Bericht der Kassenprüfer des SV Untermeitingen bestätigte ihm eine verantwortungsvolle und einwandfreie Buchführung. Auf Antrag wurde der Abteilungsvorstand einstimmig entlastet.  Verabschiedung der Abteilungsordnung Abteilungsleiterin Gabi Weser stellte den Vorschlag für die neu erstellte „Abteilungsordnung der Abteilung Ski und Snowboard des SV Untermeitingen e.V.“ vor und beantragte die Annahme durch die Abteilungsversammlung. Nach kurzer Aussprache wurde diese einstimmig verabschiedet.  Neuwahlen des Abteilungsvorstands Unter Leitung von Simon Schropp und Isabell Uhl wurde der neue Abteilungsvorstand gewählt: Abteilungsleiterin: Gabi Weser Stellvertretender Abteilungsleiter: Franz Selbmann Schriftführer: Xaver Schwarzenbach Stellvertretender Schriftführer: Ansgar Löffler Kassierer: Bernd Kluge Stellvertretende Kassiererin: Meike Bautz Sportwart Ski Alpin: Thorsten Reuber Sportwart Snowboard: Harald Krings Foto: Leo Weser Hintere Reihe von links: Xaver Schwarzenbach, Gabi Weser, Ansgar Löffler, Bernd Kluge, Harald Krings Vordere Reihe von links: Franz Selbmann, Thorsten Reuber, Meike Bautz  Ausblick auf die Saison 2020/2021 Zum jetzigen Zeitpunkt kann niemand vorhersagen, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf unsere Aktivitäten in der neuen Saison haben wird. Wir planen auf jeden Fall ein vollumfängliches Angebot für Euch, welches wir jeweils den aktuellen Gegebenheiten anpassen oder als letzte Maßnahme auch absagen werden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Abteilungsmitgliedern, Eltern, Jugendlichen und Kindern für Eure Treue, Unterstützung und Teilnahme an unseren Aktivitäten. Wir werden auch weiterhin für Euch da sein.  Bleibt vor allen Dingen gesund Liebe Abteilungsmitglieder und Freunde des Wintersports Die Wintersportsaison 2021 ist leider Opfer der Corona-Pandemie geworden. Umso ärgerlicher, da die Schneebedingungen in den Bergen so fantastisch wie seit Jahren nicht mehr waren. Da aber Jammern über das Vergangene nichts bringt, blicken wir lieber optimistisch in die Zukunft. Wir haben die lange Lockdown Zeit genutzt, um uns ins vielerlei Hinsicht modern und zukunftsorientiert aufzustellen, und auch unser Wintersportprogramm für die nächste Saison breiter und flexibler aufzustellen. Was ist neu? •	 Unser neues Abteilungswappen spiegelt den Abteilungsnamen jetzt auch als sportlich betontes Bild wieder. •	 Unsere Homepage wurde komplett neu gestaltet:www.svu-snowboard.skiNeue Adresse, modernes Design und mehr Informationen •	 Alle Wintersportaktivitäten könnt Ihr ab der nächsten Saison mit einer Online-Anmeldung für bis zu vier Personen aus einem Haushalt buchen. Das klassische Anmeldeformular wird weiterhin im Downloadbereich zum Ausdrucken bereit gestellt und kann an den bekannten Stellen abgegeben werden. •	 Unser Kursangebot für Ski Alpin und Snowboard wird erweitert und flexibler. Wir werden Einzel-, Kleingruppen- oder auch Familien-Kurse außerhalb der Kurstage mit einem Ski-/Snowboardlehrer anbieten. Termine, Lerninhalte und Skigebiete erfolgen nach Absprache mit uns. •	 Unser Schneeschuhwander-Programm wird erweitert und an mehreren Terminen für Kleingruppen angeboten werden. •	 Als neuen Partner konnten wir Intersport Hofmann aus Kaufbeuren gewinnen. Dieser wird bei uns am Skibasar mit attraktiven Angeboten und Skiservice teilnehmen. Ein interessantes Angebot für unseren jungen Ski Alpin Nachwuchs ist das „Kinderski Tauschsystem“, d.h. einmal Ski mit Bindung kaufen und in den folgenden Jahren bis zu 8x tauschen. •	 Für die Saison 2022/2023 planen wir die Anschaffung neuer Ski- und Snowboardanzüge. Wir wollen jedem Mitglied die Möglichkeit eröffnen, von den günstigen Preisen aus der Teamwear Kollektion eines Markenherstellers zu profitieren. In diesem Sinne, bleibt gesund, haltet Euch fit, und wir freuen uns darauf, mit Euch in die Saison 2021/2022 durchzustarten. Ein frohes Osterfest mit süßen Überraschungen wünscht Euch der Abteilungsvorstand und die Übungsleiter  Eure Gabi Weser Aktuelles Zur Online-Anmeldung Zur Online-Anmeldung Zum Anmeldeformular Zum Anmeldeformular
© 2021 SV Untermeitingen Abt. Ski- & Snowboard
Gymnastik „Toll in Form“ Jeden Mittwoch von 19:00 bis 19:45 Uhr (außerhalb der Schulferien) Imhofhalle Untermeitingen ACHTUNG - Trainingsort bis auf weiteres geändert ! Da der Gymnastiksaal der Imhofhalle derzeit durch das Testzentrum genutzt wird, finden die Kurse bis auf weiteres auf dem Sportgelände des SV Untermeitingen (Ungarnstraße 100, 86836 Untermeitingen) im Outdoor-Anbau hinter der Stockschützenhütte statt.  Ski und Snowboard Basar 2021 Samstag, 6. November 2021 Sportheim Untermeitingen  Ausbilder-Fortbildung 2021 Freitag, 19. bis Sonntag, 21. November 2021 Weiterbildung & Lizenzverlängerung Ski- und Snowboardausbilder Sölden  Ski- und Snowboardkurse 2022 Samstag, 15. Januar 2022 Samstag, 22. Januar 2022 Samstag, 29. Januar 2022 Samstag, 5. Februar 2022 in ausgewählten Skigebieten je nach Schneelage Abfahrt Untermeitingen: 7:00 Uhr Ankunft Untermeitingen: ca. 18:00 Uhr  Skilanglaufkurse 2022 t.b.d. t.b.d. in ausgewählten Skilanglaufgebieten je nach Schneelage Abfahrt Untermeitingen: 9:00 Uhr Ankunft Untermeitingen: ca. 18:00 Uhr  Schneeschuhwanderungen 2022 t.b.d. in ausgewähltem Schneeschuhwandergebiet je nach Schneelage  Saison - Abschlussfahrt 2022 t.b.d. Jahreshauptversammlung Freitag, 17. Juli 2020 Die Jahreshauptversammlung der Abteilung Ski & Snowboard fand am 17.07.2020 im Sportheim Untermeitingen statt. Abteilungsleiterin Gabi Weser begrüßte neben den Versammlungsteilnehmern die 1. Vorsitzende des SV Untermeitingen Isabella Uhl, den 1. Bürgermeister der Gemeinde Untermeitingen Simon Schropp und den Schatzmeister des Vereins Manfred Hansen.  Tätigkeitsbericht des Abteilungsvorstands und Kassenbericht Im Tätigkeitsbericht des Abteilungsvorstands wurden die in der Saison 2019/2020 zahlreich durchgeführten Aktivitäten dargestellt: •	Ganzjährig ein wöchentliches Gymnastikprogramm für Männer und Frauen in der Imhofhalle •	Ausrichten des Ski und Snowboard Basars im Sportheim Untermeitingen •	Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter in Sölden •	Vier Ausbildungstage Ski Alpin und Snowboard mit 85 Teilnehmern in den österreichischen Skigebieten Ehrwald und Berwang •	2 Langlauftouren mit jeweils 8 Teilnehmern im Tannheimer Tal •	Schneeschuhwanderung mit 11 Teilnehmern in Lengries •	Wasserskifahren im Rahmen des Lechfelder Ferienprogramms am Friedberger Baggersee mit 21 Teilnehmern •	Beteiligung mit einem Marktstand am Untermeitinger Weihnachtsmarkt  Kassierer Bernd Kluge stellte den Kassenbericht vor. Der Bericht der Kassenprüfer des SV Untermeitingen bestätigte ihm eine verantwortungsvolle und einwandfreie Buchführung. Auf Antrag wurde der Abteilungsvorstand einstimmig entlastet.  Verabschiedung der Abteilungsordnung Abteilungsleiterin Gabi Weser stellte den Vorschlag für die neu erstellte „Abteilungsordnung der Abteilung Ski und Snowboard des SV Untermeitingen e.V.“ vor und beantragte die Annahme durch die Abteilungsversammlung. Nach kurzer Aussprache wurde diese einstimmig verabschiedet.  Neuwahlen des Abteilungsvorstands Unter Leitung von Simon Schropp und Isabell Uhl wurde der neue Abteilungsvorstand gewählt: Abteilungsleiterin: Gabi Weser Stellvertretender Abteilungsleiter: Franz Selbmann Schriftführer: Xaver Schwarzenbach Stellvertretender Schriftführer: Ansgar Löffler Kassierer: Bernd Kluge Stellvertretende Kassiererin: Meike Bautz Sportwart Ski Alpin: Thorsten Reuber Sportwart Snowboard: Harald Krings Foto: Leo Weser Hintere Reihe von links: Xaver Schwarzenbach, Gabi Weser, Ansgar Löffler, Bernd Kluge, Harald Krings Vordere Reihe von links: Franz Selbmann, Thorsten Reuber, Meike Bautz  Ausblick auf die Saison 2020/2021 Zum jetzigen Zeitpunkt kann niemand vorhersagen, welchen Einfluss die Corona-Pandemie auf unsere Aktivitäten in der neuen Saison haben wird. Wir planen auf jeden Fall ein vollumfängliches Angebot für Euch, welches wir jeweils den aktuellen Gegebenheiten anpassen oder als letzte Maßnahme auch absagen werden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Abteilungsmitgliedern, Eltern, Jugendlichen und Kindern für Eure Treue, Unterstützung und Teilnahme an unseren Aktivitäten. Wir werden auch weiterhin für Euch da sein.  Bleibt vor allen Dingen gesund Liebe Abteilungsmitglieder und Freunde des Wintersports Die Wintersportsaison 2021 ist leider Opfer der Corona-Pandemie geworden. Umso ärgerlicher, da die Schneebedingungen in den Bergen so fantastisch wie seit Jahren nicht mehr waren. Da aber Jammern über das Vergangene nichts bringt, blicken wir lieber optimistisch in die Zukunft. Wir haben die lange Lockdown Zeit genutzt, um uns ins vielerlei Hinsicht modern und zukunftsorientiert aufzustellen, und auch unser Wintersportprogramm für die nächste Saison breiter und flexibler aufzustellen. Was ist neu? •	 Unser neues Abteilungswappen spiegelt den Abteilungsnamen jetzt auch als sportlich betontes Bild wieder. •	 Unsere Homepage wurde komplett neu gestaltet:www.svu-snowboard.skiNeue Adresse, modernes Design und mehr Informationen •	 Alle Wintersportaktivitäten könnt Ihr ab der nächsten Saison mit einer Online-Anmeldung für bis zu vier Personen aus einem Haushalt buchen. Das klassische Anmeldeformular wird weiterhin im Downloadbereich zum Ausdrucken bereit gestellt und kann an den bekannten Stellen abgegeben werden. •	 Unser Kursangebot für Ski Alpin und Snowboard wird erweitert und flexibler. Wir werden Einzel-, Kleingruppen- oder auch Familien-Kurse außerhalb der Kurstage mit einem Ski-/Snowboardlehrer anbieten. Termine, Lerninhalte und Skigebiete erfolgen nach Absprache mit uns. •	 Unser Schneeschuhwander-Programm wird erweitert und an mehreren Terminen für Kleingruppen angeboten werden. •	 Als neuen Partner konnten wir Intersport Hofmann aus Kaufbeuren gewinnen. Dieser wird bei uns am Skibasar mit attraktiven Angeboten und Skiservice teilnehmen. Ein interessantes Angebot für unseren jungen Ski Alpin Nachwuchs ist das „Kinderski Tauschsystem“, d.h. einmal Ski mit Bindung kaufen und in den folgenden Jahren bis zu 8x tauschen. •	 Für die Saison 2022/2023 planen wir die Anschaffung neuer Ski- und Snowboardanzüge. Wir wollen jedem Mitglied die Möglichkeit eröffnen, von den günstigen Preisen aus der Teamwear Kollektion eines Markenherstellers zu profitieren. In diesem Sinne, bleibt gesund, haltet Euch fit, und wir freuen uns darauf, mit Euch in die Saison 2021/2022 durchzustarten. Ein frohes Osterfest mit süßen Überraschungen wünscht Euch der Abteilungsvorstand und die Übungsleiter  Eure Gabi Weser Termine Aktuelles Zur Online-Anmeldung Zur Online-Anmeldung Zum Anmeldeformular Zum Anmeldeformular